Climb every mountain....

  Startseite
    Guten Tag!
    ~Le Journal~
    ~Les Pensées~
    ~La Culture~
    ~Les Livres~
    ~Les Chansons nécessaire~
    McLeod's Daughters
    ~Vive La France!~
    ~Grosses Bises~
    ~Sur Moi~
    Friede, Freude, Lagerfeuer
    "Lisa's Lustige Erzählecke"
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Johnny Cash
   Amazon
   McLeod's Daughters
   Droversrun Weblog
   Lisa Chappell
   Die beste Harry Potter Seite!
   Wir sind Helden
   The Wreckers
   Christina Stürmer
   Youtube
   Selina
   Ann-Kathrin
   Ka-chan
   Matze
   Andy
   Gubby
   Philipp
   Helen



http://myblog.de/lisakura

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wieso müssen die Menschen immer einander beneiden?

~Wieso müssen die Menschen nur immer einander beneiden, anstatt selber zu erkennen, wie wunderbar sie selbst sind?
Jeder Mensch hat etwas wunderbares, genau wie die Salzpflaume auf den Reisbällchen.
Aber sie tragen diese Pflaume auf den Rücken...
So trägt jeder Mensch auf der Welt seine Pflaume, in den unterschiedlichsten Farben und Geschmacksrichtungen.
Aber weil sie sie auf den Rücken tragen, sehen sie sie nicht, so lecker und rot sie auch sein mag.
Und so denken sie: "Ich habe gar nichts....Ich bin nur langweiliger weißer Reis."
Sie grämen sich, obwohl es nicht stimmt.
Auch auf ihren Rücken klebt eine Pflaume.

Vielleicht beneiden wir deshalb einander, denn die Pflaume auf den Rücken des anderen können wir sehen.
In diesem Augenblick mag uns jemand beneiden, oder auch bewundern, für etwas, das wir selbst an uns nicht sehen.
Solange wir daran denken, scheint es mir, wird es ein bisschen leichter, wenn auch nur ein bisschen, über unseren eigenen Schatten zu springen....~
Fruits Basket by Natsuki Takaya
26.1.06 18:51
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung