Climb every mountain....

  Startseite
    Guten Tag!
    ~Le Journal~
    ~Les Pensées~
    ~La Culture~
    ~Les Livres~
    ~Les Chansons nécessaire~
    McLeod's Daughters
    ~Vive La France!~
    ~Grosses Bises~
    ~Sur Moi~
    Friede, Freude, Lagerfeuer
    "Lisa's Lustige Erzählecke"
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Johnny Cash
   Amazon
   McLeod's Daughters
   Droversrun Weblog
   Lisa Chappell
   Die beste Harry Potter Seite!
   Wir sind Helden
   The Wreckers
   Christina Stürmer
   Youtube
   Selina
   Ann-Kathrin
   Ka-chan
   Matze
   Andy
   Gubby
   Philipp
   Helen



http://myblog.de/lisakura

Gratis bloggen bei
myblog.de





Henri Matisse

Am Freitag, den 20.1.06 war ich in der Kunstausstellung von Henri Matisse in D?sseldorf.
Die lustigen "Headseats", die eher wie Telefone aussahen, gaben jede Menge interessante Infos...und ich sch?tze, ohne sie, h?tte ich jede Menge Bilder wohl kaum so "durchschauen" k?nnen.
F?r viele mag es vielleicht langweilig sein, aber wenn man erstmal dahinter kommt, was so ein Bild ?berhaupt BEDEUTEN kann, ist es richtig faszinierend!!!
Leute, besch?ftigt euch mal mit so welchen kulturellen Angelegenheiten!

Das einzig bl?de war, dass der Kaffee so teuer war XD *lol*




Viele seiner Bilder zeigen Frauen/M?dchen, welche in Gedanken, oder auch in ein Buch vertieft sind.
Sie schirmen sich gegen die Au?enwelt ab; genau so, wie es der Maler, w?hrend des malens tut. Der Prozess des Lesens ist also mit dem des Malens verkn?pft.

Henri Matisse (1869-1954)
Henri Matisse geh?rt(e) zu den wenigen K?nstlern, welche zu Lebzeiten ber?hmt waren und Erfolg hatten!!!!!!

23.1.06 20:32
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung